Sonntag, 23. September 2012

In den letzten Tagen ...

... ist einiges passiert.
Meine Geschichte rund um Sophie, ist auf der Suche nach einem tollen zu Hause. In mein neues Werk, in dem es um Zorlak und Vorurteile gehen wird, bin ich nach anfänglichen Schwierigkeiten, dann doch recht gut reingekommen.
Enthält WERBUNG!

Seine Geschichte schreibe ich jetzt an meinem NEUEN Schreibplatz. Ja, genau, ich habe seit einer Woche einen ganz eigenen Schreibtisch. Muss also nicht mehr am Esstisch sitzen und mich ständig darüber ärgern, dass es entweder fürchterlich aussieht oder ich immer alles wegräumen muss.

Für meinen Schreibtisch fehl(t)en mir allerdings noch Buchständer. Da ich kein Regal habe, in das ich meine benötigten Bücher stellen kann, brauche ich halt diese Hilfsmittel. Also habe ich heute angefangen mir solche Buchständer selber zu bauen. Hier bekommt ihr dann jetzt einen kleinen Einblick in mein Werk von heute. ;-) Die Konturen fehlen noch.
Ach, übrigens... DAS ist der Kopf von Nepomuk. Er ist einer der Drachen in meinem Buch Leon und Adara.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen